icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Getrennt unterwegs - aber vereint in Maria

Maria Jesus blau 002
563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Die Jugend­fuß­wall­fahrt kann auch 2021 nicht in gewohn­ter Wei­se statt­fin­den. Des­halb muss die Wall­fahrt aber nicht kom­plett aus­fal­len — im Zeit­raum von Palm­sonn­tag bis Christ­kö­nig wird eine Wall­fahrts­sai­son aus­ge­ru­fen. Ihr dürft euch nun selbst­stän­dig — sofern es das Infek­ti­ons­ge­sche­hen erlaubt — allei­ne, im Fami­li­en­ver­bund oder in klei­nen Grup­pen auf dem Weg machen.

Ziel ist des­halb heu­er nicht nur der Gna­den­ort Alt­öt­ting, son­dern kann jeder Mari­en­wall­fahrts­ort aus­er­ko­ren wer­den. Wenn ihr euch zu einem eige­nen Ziel auf­ma­chen wollt, fin­det ihr im Deka­nat Regen bereits fol­gen­de Mari­en­wall­fahrts­or­te:

- Pfarr­kir­che Frau­en­au
- Pfarr­kir­che Kirch­dorf im Wald
- Berg­kir­che Zwie­sel
- Frau­en­brünnl in Geh­manns­berg
- Taferl­ka­pel­le Han­gen­leit­hen

Aber nicht nur Mari­en­wall­fahrts­or­te kön­nen euer Ziel sein. Auch der Gun­ther­steig lädt zur Wall­fahrt ein!

Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen mel­det euch ger­ne bei uns! 

563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.